Seite auswählen

Rückruf Valsartan-haltiger Medikamente

 

Sehr geehrte Kunden,

durch ein neues Syntheseverfahren eines Herstellers sind die Medikamente mit dem Wirkstoff Valsartan von vielen Herstellern mit NDMA, einem Nitrosamin, verunreinigt.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Setzen Sie Ihr Medikament nicht eigenmächtig ab. Es besteht kein akutes gesundheitliches Risiko.
  • Lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten und gegebenenfalls von Ihrem Arzt ein neues Rezept ausstellen.

Die Teams der RIED + APOTHEKEN wissen, welche Medikamente welcher Hersteller abgegeben werden können.

Hier finden Sie die wichtigsten Fakten zum Rückruf Valsartan-haltiger Medikamente

Ist Ihre Packung betroffen? Hier finden Sie eine Liste aller betroffenen Hersteller und Chargen.

Weiterführende Informationen finden Sie beim BfArM – Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

LÄNGER GESUND LEBEN!

Länger gesund leben!
3 Mal wöchentlich 5 km Fahrrad fahren – das sind lediglich 3 Mal 20 min – und Sie leben signifikant länger, gesünder, schlanker, jugendlicher.
Gönnen Sie sich das!
Und wie Sie richtig anfangen zeigt Ihnen der aktuelle Artikel aus „Wohl“, dem Gesundheitsmagazin des Spiegel, auf unserer Homepage mit einem Klick.
„Ad longam vitam“, lateinisch: auf ein langes Leben!